Ferienpark Ahornberg, Seiffen im Erzgebirge

Ferienpark Ahornberg, Seiffen im Erzgebirge

Facebook It
Tweet It
Pinterest It
Google Plus It
Composing_Text_Logo_m_Vogt

Für Sie unterwegs

Ferienpark Ahornberg, Seiffen im Erzgebirge

Von Volker Ammann

Kurz vor Weihnachten besuchten wir das Örtchen Seiffen im Erzgebirge, die Heimat der weltbekannten Reifenschnitzer, Räuchermännchen und Weihnachtspyramiden.

Der Ferienpark liegt oberhalb des Ortes am Fuße des Ahornberges in 823 Meter Höhe. Die meisten der 124 Stellplätze, die sich über weitläufige Terrassen verteilen, sind mit Strom- und Wasseranschlüssen ausgestattet. Im modern ausgestatteten, sehr sauberen Sanitärgebäude stehen Waschmaschinen und Trockner zur Verfügung. W-LAN ist kostenlos. Ein Wohnmobilhafen für Kurzzeit-Camper, oberhalb des eigentlichen Campingplatzes verfügt ebenfalls über einen Stromanschluss, die Wasserversorgung und Entsorgung erfolgt am Hotel.

Zur Anlage gehört auch ein Hotel mit gutbürgerlichem Restaurant, das Spezialitäten des Erzgebirges serviert. Für Wellness sorgt eine Sauna mit Massage- und Fitnessraum. Hier kann man sich nach einer Wanderung, Langlauftour oder alpinen Abfahrten verwöhnen lassen. Direkt am Platz steht eine Minigolfanlage zur Verfügung. Wer gerne am Lagerfeuer sitzt, kann dies am Grillplatz tun. Abgerundet wird das Freizeitangebot durch einen Kleinfeldsportplatz sowie einen Kinderspielplatz. Für die kleinen Ferienparkgäste gibt es im Hotel auch noch ein Spielzimmer.

Die Landschaft in der Region um Seiffen ist naturbelassen und gespickt mit Schätzen vergangener Zeiten. Zahlreiche altertümliche Burgen und Schlösser ragen auf den einzelnen Gipfeln hervor, die man auf malerischen Wanderwegen erreicht. Ob im Frühling und Sommer, wenn die lokale Flora und Fauna erwacht und ihre Pracht über das Land legt, oder im Winter, wenn das Gebirge von einer Schneedecke in ein wahres Wintermärchen verzaubert wird – das Erzgebirge zeigt sich stets von seiner schönsten Seite. Von historisch durchfluteten Museumsbesuchen und Exkursionen bis hin zu actiongeladenem Mountainbiking und alpinem Skifahren ist für jeden was dabei.
Ein ganz besonderes Erlebnis findet jedoch zur Adventszeit statt. Dann erstrahlt die Region im frohen Lichterglanz und der Geruch von Glühwein und süßem Weihnachtsgebäck strömt durch die Berge. Der wunderschöne Weihnachtsmarkt in Seiffen lädt dazu ein, all die tollen Buden und Stände zu besuchen und deren Angebote zu genießen. Dabei ist die traditionelle und weltberühmte erzgebirgische Holzschnittkunst immer mit dabei.

Wir haben uns von der Weihnachtszeit im Erzgebirge, der Stadt und ihren Menschen verzaubern lassen. Die Seele kann gar nicht anders, als sich an diesen natürlichen Spektakeln zu erfreuen. Vor allem auch, weil die Menschen hier so unglaublich freundlich sind. Man spürt als Gast eine natürliche Herzlichkeit, die sonst nur selten zu finden ist.

Weitere Infos unter:
www.hotelahornberg.de
www.seiffen.de

Was Sie ebenfalls interessieren könnte

Editorial
18. März 2020
Carthago liner-for-two
17. März 2020
HYMER Tramp S 680
17. März 2020

Wir sind weiterhin für Sie da!

Nur anders als gewohnt 🙂