Benimar Sport 340 Up – von Haus aus reisefertig.

Benimar Sport 340 Up – von Haus aus reisefertig.

Facebook It
Tweet It
Pinterest It
Google Plus It
Composing_Text_Logo_m_Vogt

Kaufberatung

Benimar Sport 340 Up –
von Haus aus reisefertig

Auch die Markise gehört beim Sport 340 Up zur Serienausstattung .
Am ausschwenkbaren Tisch haben, bei umgeschwenkten Fahrersitzen, bis zu fünf Personen Platz.
Ist die Tischplatte eingeschwenkt, ist der Durchgang bequem.
Küche mit 3-Flamm-Herd und Spüle.
Bequemes Bett für zwei Personen im Alkoven.
Platz ist auch im Bad ausreichend vorhanden.
Die große Garage ist beidseitig beladbar.
Grundriss des Benimar Sport 340 Up.

Mit der „UP“-Serie bringt der spanische Hersteller Benimar vier Modelle auf den Markt, die nach eigenen Angaben sofort Reisebereit sind.  Das Konzept ist in erster Linie für Einsteiger und Erstkäufer von Reismobilen geeignet. Bereits die Serienausstattung beinhaltet alles, was für eine Reise notwendig ist.

Der Benimar Sport 340 UP ist mit einer Länge von 6,76 Metern, Breite von 2,30 Metern und einer Höhe von 3,08 Metern geeignet junge Leute und Familien mit bis zu drei Kindern. Das zulässige Gesamtgewicht des Fahrzeugs liegt bei 3500 Kilogramm, kann also mit dem Führerschein der Klasse B gefahren werden. Angetrieben wird das Reisemobil von einem Ford-Motor Euro 6d mit 160 PS und 6-Gang-Schaltgetriebe. Laut Hersteller sind jeweils fünf Sitz- und Schlafplätze zugelassen, was aufgrund der Fahrzeuggröße aber problematisch werden könnte.

Die Serienausstattung beinhaltet eine Außenmarkise, ein Solar Panel, einen Fernseher mit Antenne, Parksensoren hinten, ein großes Panoramadach in der Kabine sowie einen Fahrradträger. Das ebenfalls im Grundpreis enthaltene Reise-Kit besteht aus: Auffahrkeilen, Wasserschlauch, Feuerlöscher, 220V Kabel, Warnweste und Warndreieck.

Mit dem modernen und geräumigen Alkoven-Wohnmobil können dank elektrisch absenkbarem Doppelbett im Alkoven und Etagenbett im Heck theoretisch bis zu 5 Personen auf Reisen gehen. Dadurch ist das Reismobil eine gute Wahl für den anstehenden Familienurlaub mit Kindern. Technische Details wie eine Rückfahrkamera, ein Tempomat sowie eine Klimaanlage im Fahrerhaus sind serienmäßig vorhanden. Weitere Extras sind unter anderem die beidseitig beladbare Heckgarage, eine Markise sowie ein Fernseher mit SAT-Anlage. Der markante Farbkontrast mit weißen Möbelfronten auf dunklem Korpus charakterisiert den Sport 340 Up wie alle Benimar Modelle und erinnert, nicht von ungefähr, an mit dunklen Edelhölzern verzierte Innenräume spanischer Landsitze. In puncto Qualität steht das preiswerte Reisemobil auf der gleichen Stufe wie die größeren und teureren Modelle des Herstellers. Die Verarbeitung, innen und außen, lässt kaum Kritikpunkte zu.

In der Küche findet sich mit 3-Flammen-Herd, Kühlschrank und Spüle alles, was es für die Reise braucht. Zusammen mit den drehbaren Vordersitzen und dem erweiterbaren Tisch entsteht ein gemütlicher Wohn- und Essbereich für alle Reisenden. Das Bad verfügt über WC, Dusche und Waschbecken.

Unser Fazit: Alles in allem ein preiswertes, vollausgestattetes Reisemobil für Einsteiger und junge Familien, dass einen unbeschwerten Urlaub möglich macht.

Serienausstattung des Benimar Sport 340 Up

Sicherheit und technische Details
Rückfahrkamera, Tempomat, Zentralverriegelung, Servolenkung

Fahrerkabine
Radio, CD-Player, MP3 Anschluss, USB-Anschluss

Strom, Wasser und Heizung
Warmwasser, Klimaanlage, Fahrerhaus, Gasheizung, Frischwassertank, Abwassertank

Küche
Kühlschrank mit Gefrierfach, Herd, Spüle,

Bad
Dusche, Toilette, Waschbecken

Sonstiges
TV, SAT – Anlage, DVD, Heckgarage, Markise, Fahrradträger

Weitere Infos: https://www.benimar.es/coleccion/sport/sport-340up

Text: Volker Ammann, Bildnachweis: Benimar

Ab 10.03.21 wieder vollständig geöffnet!

UPDATE: Aufgrund der aktuellen Inzidenzzahlen benötigen Sie einen maximal 24 Stunden alten, negativen Coronatest (offizieller Schnelltest oder PCR-Test) für den Gebäudezutritt bei Wohnwagen Vogt.

Ihr Team von

Logo Wohnwagen Vogt