Benimar Mileo – Komfort und Raumgefühl olè

Benimar Mileo – Komfort und Raumgefühl olè

Facebook It
Tweet It
Pinterest It
Google Plus It
Composing_Text_Logo_m_Vogt

Benimar

Komfort und Raumgefühl olé

Benimar bietet mit dem Mileo 261 ein Reisemobil, das in der 7 Meter Klasse mit einer großzügigen Raumaufteilung überzeugt. Ergebnis dieser Raumaufteilung ist viel Bewegungsfreiheit und ein weitläufiger Raumeindruck.
Der markante Farbkontrast mit weißen Möbelfronten auf dunklem Korpus charakterisiert alle Benimar Modelle
Waschraum mit integrierter Duschkabine
Der markante Farbkontrast charakterisiert alle Benimar Modelle und erinnert nicht von ungefähr an mit dunklen Edelhölzern verzierte Innenräume spanischer Landsitze.
Zwischen den Betten ermöglicht eine Tür den Zugang zur Garage, unter den Betten bieten Schubladen ausreichend Platz für Kleidung.
Im Heck des Fahrzeugs finden zwei Personen in Einzelbetten ausreichend Platz für einen erholsamen Schlaf.

Der Mileo 261 besticht durch eine großzügige Raumaufteilung, einer umfangreichen Grundausstattung und individuellem iberischer Einrichtungs-Stil.

Benimar bietet mit dem Mileo 261 ein Reisemobil, das in der 7 Meter Klasse mit einer großzügigen Raumaufteilung überzeugt. Ergebnis dieser Raumaufteilung ist viel Bewegungsfreiheit und ein weitläufiger  Raumeindruck. Im Heck des Fahrzeugs finden zwei Personen in Einzelbetten ausreichend Platz für einen erholsamen Schlaf. Zwischen den Betten ermöglicht eine Tür den Zugang zur Garage, unter den Betten bieten Schubladen ausreichend Platz für  Kleidung. Über den Vordersitzen sorgt ein elektrisches Hubbett Platz für eine weitere Person. In edlem Ebenholzdekor gefasste Deckenbaldachine mit integrierten Leuchten verbergen geschickt die eigentliche Bestimmung der Hubbettunterseite und bilden stattdessen den gelungenen Abschluss.

Der markante Farbkontrast mit weißen Möbelfronten auf dunklem Korpus charakterisiert alle Benimar Modelle und erinnert nicht von ungefähr an mit dunklen Edelhölzern verzierte Innenräume spanischer Landsitze. Im Übergang zur Küche befindet sich ein Kleiderschrank. Der längs angeordneter Küchenblock mit großem 140 Liter Kühlschrank und breiten Chromgriffen befindet sich in klassischer Anordnung gegenüber dem Waschraum mit integrierter Duschkabine. Im Vorderwagen lädt die L-Sitzgruppe zum Verweilen während der Fahrt ein. Oder aber man nutzt sie als Leseecke oder Arbeitsplatz am Abend, wenn im Heckbett schon Nachtruhe herrscht. Mit dem Schlafplatz im Hubbett über der vorderen Sitzgruppe ist man auch dann bestens gerüstet, wenn flexibel auf weitere Mitreisende oder unterschiedliche Einschlafgewohnheiten reagiert werden soll.

Markentypisch präsentiert sich der auf Fiat Ducato  aufgebaute Mileo 261 schon in der Serienausstattung umfangreich ausgerüstet, unter anderem mit 140 PS-Motor, Klimaanlage, Tempomat, DAB+ – Radio mit Lenkradsteuerung, elektrischem Hubbett, Panoramadach im Fahrerhaus, AES-Kühlschrank, extraflachen Rahmenfenster mit Doppelverglasung, Design Rückwand mit LED-Leuchten und Zentralverrieglung der Aufbautür. Zu einem Grundpreis von 53.295 Euro überzeugt der Benimar Mileo 261 trotz der umfangreichen Grundausstattung nicht zuletzt durch einen günstigen Grundpreis.

Ausführliche Informationen unter www.benimar.es/coleccion/mileo/mileo-261

Was Sie ebenfalls interessieren könnte

Wochenendtrip nach Lindau
25. Februar 2021

Wir sind für Sie da!

Sie erreichen uns telefonisch unter 0681-99288-0.

Ihr Team von

Logo Wohnwagen Vogt